Musik

Nur der Barde konnte erzählen...



Durch verschiedene Zeiten in der Geschichte hat die Musik Jugendliche beeinflusst. Musik hat Jugendliche wirtschaftlich, physisch, und selbst psychisch beeinflusst. Verschiedene Jahrzehnte führen zu unterschiedlichen Arten von populärer Musik, aber die Auswirkungen sind in etwa gleich.

Die Populäre Musik kann verwendet werden: als ein Marketing-Gag, junge Teenager, die versuchen in TV Shows anerkannt zu werden, als Garagenband starten, oder einfach nur zum Zwecke der Unterhaltung genutzt.

Jedoch wird es benutzt . Die populäre Musik ist ein leistungsfähiges Werkzeug, um Jugendliche von allen Epochen zu beeinflussen. Musik ist einen langen Weg in den vergangenen Jahrzehnten gegangen. Musik hat sich weiterentwickelt und Gestalt verschoben auf dem Weg in die jetztige Zeit.





Viele Musiker benutzen den Namen ihrer Gruppe/Band, Titel von Alben, Lieder (siehe weiter unten) und/oder CD-und Plattencovers als "visuelle Botschaft". In einigen Fällen sind die Texte der Songs beigefügt, mit der Erwartung, dass die Inhalte (meistens deine eigene Göttlichkeit im Mikro Makrokosmo zu erkennen) verstanden, und nicht nur auswendig gelernt, werden.

Klick auf Cover um zu vergrößern



Durch den 'Pakt mit dem Teufel' (hier als Plattenfirma und Umfeld manifestiert), werden die Musiker zu "Engeln in Ketten". Das einzige was ihr Bewusstsein verspürt, ist, ihre Erfahrungen/Wissen auszudrücken und weiter zugeben. Dies tun sie durch ihre eigene Schöpfung (Lied mit Text).
Hier sollte man unterscheiden, wer ein Musiker ist und selber kreiert oder wer ein Künstler ist und Lieder/Kreierungen von dritten interpretierrt...

Das ' kranke Bewusstsein' benutzt viele Künstler um das Volk zu programmieren. Es gibt Musiker, die als Werkzeug benutzt werden, um Hass, Gewalt und allerlei anderen Übel durch ihre Musik zu verbreiten. Sie sind sehr gut in verderben der Köpfe der Kinder und Jugendlichen und lassen sie im Glauben, das Geld, Ruhm und Sex alles im Leben ist.

Wenn wir genügend Aufmerksamkeit schenken, sehen wir welche Künstler, als Marionetten in der Öffentlichkeit für das ' kranke Bewusstsein' agieren und sich bewusst/ unbewusst dementsprechend verhalten. Einige bleiben seelenlos und funktionieren nur noch auf 'Knopfdruck' (siehe ebenso Schauspieler).

Je beliebter ein Künstler bekomt, desto mehr Wissen über das Okkulte und den 'höheren Tieren' wird er haben. Dies ist, wenn sie "gefangen" bekommen durch ihre eigene Berühmtheit. Der Druck auf sie ist so groß, dass dieser ihr tägliches Leben beeinflusst. Schlaflosigkeit ist eine der häufigsten Anzeichen dafür. Im Wesentlichen werden sie zu einer echten menschlichen Marionette . Ihr Leben wird zu einem Drehbuch und einer Fälschung. Ihr Umfeld wird von dritten kontrolliert. Das heisst, so gut wie keinen Einfluss auf den Inhalt der sogenannten "ofiziellen" Webseite, Soziale Netzwerkkonten oder ähnlichem.

Die Webseiten dienen nur der Ablenkung (deine eigene Göttlichkeit als Schöpfer zu erkennen) und dem Materialismus (Zerstörung der Natur-Waren).


versklavte und verängstigte Künstler, die bewusst/unbewusst ihr Wissen über das Okulte demonstrieren


Nachdem der Künstler seine Seele verkauft, wird er im Wesentlichen zu einer echten Marionette. Die eigene Entscheidungsfähigkeit ist extrem begrenzt, einschließlich allem bis hin zu, wie er auszusehen und im Rampenlicht der Öffentlichkeit zu handeln hat. Ein gefälschtes Bild wird durch die 'höheren Tiere' geschaffen, um die Fans von diesem Künstler in der Art, wie sie wollen, zu beeinflussen. Ihr Leben nimmt einen völlig neu-festgelegten Weg.


Musiker möchten das du Gebrauch deiner Imagination machst




Eine große Mehrheit der Bevölkerung in der Welt hört Musik, aber leider versteht nur eine sehr kleine Minderheit, den Inhalt und die wahre Bedeutung der Texte und deren Wirkung auf die Zuhörer. Viele der Mainstream-Lieder die du in den Musik-Charts hörst haben eine sehr wichtige Bedeutung und Botschaft. Viele von ihnen enthalten entweder Verweise auf Verschwörung, Satanismus, Sex, das Okkulte und / oder anderen spirituellen Bedeutungen in Form von Text, Symbolik und andere Referenzen, die in der Regel ignoriert werden.

Viele Musiker/ Künstler leiden unter dem selben Trauma wie der Rest der Menschheit. Von einem Angstzustand (dunkle 'Wolke') befleckt zu sein. Ausserdem spielt die Mediensteuerung und deren Manipulation eine entscheidene Rolle (s.unten). Wer ist Top und wer ein Flop.
Keine günstige Ausgangsbasis für die Rolle des Aufschreis (siehe M. Jackson oder Tupac). Dann lieber Klappe in der Öffentlichkeit halten, Musik machen und abwarten, bis die Gesellschaft aufwacht...

Entscheident jedoch ist die Lebensaufgabe der jeweiligen Seele die sich als Musiker manifestiert und deren Schöpfung (Geist). Meistens wird sie als Liedtext oder Melody manifestiert und erweckt in uns dementsprechend verschiedene Steuerungen.

Beliebte Musik beeinflusst die Stimmungen in Beispielen wie: schnelllebiger Techno regt die Aktionen der Jugendlichen in Partys an oder verlangsamter Rock beruhigt seine Zuhörer.

Die Absicht (Botschaft) mit der Schöpfung (Geist/Liedtext) spielt eine entscheidende Rolle und wir wissen ja über die Wichtigkeit dieser im Universum bescheit...



Seelen, welche sich als Energie eines Michael Jackson oder Tupac manifestiert haben, gingen an die Öffentlichkeit. Sie gaben sicht nicht Zufrieden mit verschlüsselten Botschaften via ihrer Liedtexte. Sie wollten sicher gehen, dass die Gesellschaft sich im Klaren ist, das ein Spiritueller 'Krieg' statt findet.

Am Ende des Tages, sollte es jedoch für bekannte Musiker keinen Grund geben, sich zu verstecken. Auch sie sind Teil des Volkes und der 99%. Wenn man Politiker und Musiker als Marionetten vergleicht, hat die Stimme des Musikers mehr Einfluss auf die Bevölkerung, als die eines Politikers. ...oder hörst du lieber Politiker als Musik?

Musik ist die Sprache der Seele




klicke auf das Bild um die Botschaft zu lesen






Lieder (Botschaften von Musikern)
...klicke auf die Titel um die Lieder zu hören
...klicke auf die Musiker um deren Nachricht zu lesen

...über unsere Trennung/Beziehung von der Spiritualitat das (
Devische Königreich):

Depeche Mode-Broken (Gebrochen)
Depeche Mode-Never let me down Again (Lass mich nie mehr im Stich)
Simple Minds-Spirited Away (vom Geist getrennt)
Simple Minds -Thirty Frames a Second (30 Bilder pro Sekunde)
Neil Young -Live Rust (Lebend am Rosten)
Pink Floyd -Comfortably Numb (Angenehm Betäubt)

...über unser Potential als göttliche/spirituelle Wesen (Göttliche Schöpfer/Erschaffer):

Pink Floyd-Shine on your crazy diamond (Scheine auf du verrückter Diamand)
David Bowie-Heroes (Helden)
Joan Osborne-One Of Us (Einer von Uns)
Nirvana-Teen Spirit (Jugendlicher Geist)
Simple Minds-Hunter and the Hunted (Jäger und Gejagte)
Empire of the Sun-We are the People (Wir sind die Menschen/das Volk)
Simple Minds-Honest Town (Ehrliche Stadt)
Depeche Mode-Should Be Higher (Du solltest überlegen sein)
Depeche Mode-Enjoy the Silence (Genieße die Ruhe)

...über das kranke Erziehungssystem:

Pink Floyd-Another Brick in the Wall (Ein weiterer Stein in der Mauer)
Marillion/Fish-Misplaced Childhood (Fehlverlegte Kindheit)
Supertramp-School (Schule)

...über die kranke/schlafende Gesellschaft:

Eddie Vedder-Society (Gesellschaft)
Simple Minds-Big Sleep (Der Tiefe Schlaf)
Simple Minds -I travel (Ich reise)
Simple Minds -Life in a Day (Leben an einem Tag)
Simple Minds -Blindfolded (mit verbundenen Augen)
Supertramp -Logical Song (das Logische Lied)

...über Tierversuche/Veganismus:

Nina Hagen-Don't kill the Animals (Töte keine Tiere)

...über die Gehirnwäsche:

Disposable Heroes of Hiphoprisy-Television, the Drug of the Nation (Fernsehen, die Droge der Nation)

...über unser Potential als globale menschliche Gemeinschaft:

Michael Jackson-WE are the World (WIR sind die Welt)
Bob Marley-One Love (Nur eine Liebe)
Faithless-We come 1 (WIR werden Eins)
Michael Jackson-Heal the World (Heile die Welt)

...über die Schattenregierung (Elite):

Simple Minds -Citizen (Dance of Youth) (Bürger, Tanz der Jugend)
Simple Minds -Carnival (Karneval)
Jello Biafra-Full Metal Jackoff (Masturbation Seelenloser)
Depeche Mode-A Question of Time (Eine Frage der Zeit)
Alan Parsons Project-Eye in the Sky (das Auge im Himmel)

...über Reinkarnation:

Depeche Mode-Blasphemous Rumours (Gotteslästerliche Gerüchte)
Simple Minds -Today I died again (Heute bin ich erneut gestorben)

...über Coral Castle/freie Energie:

Billy Idol -Sweet Sixteen
(achte auf das Bild am Anfang des Videos -Coral Castle-)

Liedtexte:

klick auf Bild








Ist es ein
Zufall, dass Simple Minds Platten (heute CD's) von vor mehr als 30 Jahren wiederveröffentlichen die weltweit keinen Erfolg hatten, jedoch 'Lieder mit Andeutungen/Botschaften' beinhalten und auf Tournee gehen?



Psst...was die 'ofiziellen' Webseiten nie sagen werden:

Danke an die 'inofizielle' Webseite simpleminds.org


carnival (shelter in a suitcase), i travel, thirty frames a second

citizen (dance of youth), celebrate, life in a day

today i died again



klick auf das Bild um die Botschaft zu sehen




Botschaft von Depeche Mode an die Menschheit...
Neuverbindung mit deiner Seele


            
klicke auf die Bilder




MTV (empty vison=inhaltslose Vision) und Musikvideos wurden geschaffen, um die Aufmerksamkeit der 'Zuhörer' auf die Vision (das Sehen) von inhlatslosen Videos zu lenken und nicht auf die Botschaft die in dem Lied verschlüsselt ist. Die Musikvideos haben meistens wenig oder gar nichts mit dem Inhalt des Liedes zu tun (da durch dritte kontroliert).

MTV und verschiedene Musikkanäle fungieren als Medium, um Jugendliche zu erreichen. Geschäftsunternehmen nutzen die Popularität von Musik, Produkte an Jugendliche zu verkaufen. Aber nicht jeder nutzt Musik für Gewinne aus, wie die gutherzigen Musiker. Einige Teenager benutzen Musik als Ventil für Ausdruck und Kreativität. Musik, im Gesamtbild, ist ein großer Teil der Beliebtheitskultur.

Während ihrer Entwicklungsphase in den letzten Jahrzehnten haben Jugendliche gelernt, die Musik zu lieben und daraus zu lernen. Musik ist zu einem wichtigen Bestandteil des täglichen Lebens der Jugendlichen geworden.


Sinead O'Connor bringt es auf den Punkt
Sinead O 'Connor: 'Wir haben Vertrauen in den Sieg, des Guten über das Böse. Bekämpfe den wahren Feind!'